#LeichtOnline im Hamburg Journal

Aktuell läuft die NDR-Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland", bei der Spenden für die Lebenshilfe gesammelt werden. In diesem Rahmen werden die Lebenshilfe Hamburg und ihre unterschiedlichen Tätigkeitsfelder in vielen Radio- und Fernsehbeiträgen vorgestellt. Am 5. Dezember war Gesa Müller zu Gast im Hamburg Journal und hat das Thema "digitale Teilhabe" vorgestellt. Den Beitrag können [...]

Die Glücklich-App ist da!

Erste ‚leichte‘ Gesundheits-App für Menschen mit geistiger Behinderung Seit 2021 entwickeln und erproben wir gemeinsam mit dem Zentrum für psychosoziale Medizin vom Universitätsklinikum Eppendorf eine Gesundheits-App in Leichter Sprache. Nun ist sie da: Die Glücklich-App. Wir haben gebastelt, geschraubt und getestet und sind vollends zufrieden. Herausgekommen ist eine App zum Thema Depression [...]

Digitaler Fortschritt für Alle

Neue Projekte und Angebote der Lebenshilfe Hamburg Die Untersuchungen des Projekts #LeichtOnline zeigen deutlich, dass Menschen mit geistiger Behinderung im Internet auf verschiedene Formen von Hindernissen treffen. Es wurde jedoch auch klar, dass die Lösung nicht allein in der Verbesserung der technischen Zugänglichkeit digitaler Dienste liegt: Viele Menschen mit geistiger Behinderung haben [...]

Filme schauen oder Texte lesen?

Wie Inhalte im Internet am besten vermittelt werden Im Projekt #LeichtOnline untersuchen wir, wie Internetseiten und Apps gestaltet werden müssen, damit sie barrierefrei sind für Menschen mit geistiger Behinderung oder Lernbehinderung. Im Mittelpunkt stehen Navigation, Aufbau und Strukturen. Inhalte von Internetseiten wurden dabei also bisher nicht berücksichtigt, dabei sind diese nicht weniger [...]

„Wir müssen inklusiver und leichter zugänglich werden“

Interview mit Michael Thiel, Deutscher Volkshochschulverband e. V. Auf unserem Fachtag Digitale Teilhabe für Menschen mit geistiger Behinderung am 11. Mai 2023 sprach Britt Jensen mit Michael Thiel. Er ist Projektleiter des vhs-Lernportals, eines vom Deutschen Volkshochschulverband e.V. konzipierten digitalen Lernangebots für Alphabetisierung, Grundbildung und Deutschlernen. Das Projekt LernPORTAL ist Projektpartner von [...]

Was macht die Begleitgruppe?

Ein Bericht von Timo Hampel - Mitglied der Begleitgruppe: #LeichtOnline ist ein Projekt, um Menschen den Zugang zu Internet-Seiten leicht zu machen. Das diskutieren wir in der Begleitgruppe. Wir haben drei Möglichkeiten zu diskutieren: Mit einem Podcast Erklärungen geben. Wir treffen uns und reden. Wir forschen alleine mit einem Projektmitarbeiter an Online-Beispielen. Ich bin [...]

„Menschen mit Behinderung sind geschickte und einfallsreiche User“

Interview mit Michael Wahl Michael Wahl ist Leiter der BFIT-Bund, der Überwachungsstelle des Bundes für Barrierefreiheit von Informationstechnik, und Projektpartner von #LeichtOnline. Im Gegensatz zu anderen Projektpartner:innen vertritt er nicht die Perspektive der Seitenanbietenden, sondern bringt seine Expertise für die Gesetzgebung zu digitaler Barrierefreiheit ins Projekt ein. Herr Wahl, vielen Menschen, die [...]

„Von leicht nutzbaren Anwendungen können alle profitieren“

Interview mit Phillip Buschhüter Phillip Buschhüter ist Gründer und Geschäftsführer von 2id8®. Das Unternehmen 2id8® ist spezialisiert auf die Entwicklung von eCommerce- und Webentwicklungen und unterstützt das Projekt #LeichtOnline bei der Erstellung von Prototypen und der Durchführung von Nutzertests. In der Zusammenarbeit mit #LeichtOnline konzentriert sich die Firma erstmals dezidiert auf die [...]

Nach oben